Der Engländer wird im Team Poker Stars Pro fast zeitgleich mit M. Keiner starten.

Thew konnte im Laufe seiner Pokerkarriere bereits $2,5 Millionen an Preisgeldern kassieren eine großen Teil davon bei der EPT in Baden im Jahr 2007. In England ist er in der „All-Time-Money-List“ auf Platz 8 zu finden. John Duthie, Vicky Coren, Jude Ainsworth und J.P. Kelly werden den Landsmann im Team also bestens kennen und schätzen.