jcarverDer Pokerprofi leistet für Poker seit mehr als einem Jahr über seinen Twitchkanal Pionierarbeit und sammelte schon über 50,000 Abonnenten. Unverkrampft plaudert Somerville während seiner Sessions und spielt ohne falsche Eitelkeit in verschiedenen Stakes Cashgame-Tische oder Turniere ohne Anspruch auf Fehlerfreiheit.

Es entstehen dadurch zwar nicht unbedingt Coachingvideos, interessante Unterhaltung ist aber garantiert und lehrreiche Hände sind natürlich auch dabei.

Der 27-Jährige konnte in seiner Karriere bereits ein WSOP-Bracelet ergattern und fast 4 Millionen an Preisgeld gewinnen, freut sich über den Sponsorenvertrag aber trotzdem wie ein Schneekönig. Er spricht in dem Zusammenhang vom „Heiligen Gral“. Auch wenn dies natürlich etwas überdramatisiert scheint, ist ein neuer Vertrag in der heutigen Zeit schon eine besondere Auszeichnung.

Somerville wird sich mit Livestreams über 70 Tage bei seinem neuen Arbeitgeber einführen. Auf dem PokerStars-Channel werden jeden Tag 4 Stunden Spielzeit nahezu live übertragen (es gibt einen beabsichtigten zeitlichen Delay von bis zu 10 Minuten, um Betrugsversuchen vorzubeugen).

Der Streaming-Marathon trägt den Namen „Run it UP! Challenge“ und ist ab 18.00 Uhr täglich zu sehen. Viel Spaß mit Jason „JCarver“ Somerville.