lichtstrahl

Las Vegas ist halt die Stadt die niemals aufhört zu schlafen und immer wieder neue skurrile Dinge entdecken lässt.

Das dachte sich auch ein Gast des Vdara Hotels als er gemütlich am Pool lag und er auf einmal von einem glühenden Hitzestrahl angekokelt wurde. Faszinierend wo doch keiner mit einem Flammenwerfer hinter ihm stand. Aber genug der Schwafelei!

Das ist kein Witz, das ist ein echtes Problem des Hotels, das durch seine Krümmung der Fensterwand die Lichtstrahlen reflektiert und bündelt. Ganz normale Physik, die aber anscheinend von den Architekten nicht gekannt wurde.

Nun soll, nachdem schon die Fenster mit einer Schutzfolie überzogen wurden, auch der Pool überdacht werden, damit nicht noch ein Gast vom der eigenen Unterkunft angekokelt wird! Also gute Besserung!