iveyPhil Ivey hat ein neues Projekt. Unter dem Dach „iveypoker.com“ werden bekannte, erfolgreiche Spieler als Coach fungieren. Über die Seite soll ein innovatives „Social Poker Game“ geboten werden. Eine Registrierung ist bereits jetzt möglich und man erhält dann Bonus-Chips sobald die Seite den Betrieb aufnimmt.

Ein Kostenmodell ist bisher nicht bekannt … ein kostenloser Zugriff auf die Trainingsvideos der Coaches scheint aber eher unwahrscheinlich. Vor allem weil für die frühe Registrierung „BonusCoins“ versprochen sind.

Neben Ivey sind Jennifer Harman, Patrik Antonius, Greg Merson (WSOP-Weltmeister 2012) und Cole South (ehemaliger Cardrunners-Coach) mit an Bord. Das Team hätte also durchaus etwas zu vermitteln.