jaka

Das Team „Brunson 10“ erhält weitere Verstärkung.

Faraz Jaka (Foto) ist den Pokerfans durch die WPT gut bekannt.  Der 25jährige spielte in der 8. Saison sehr erfolgreich und wurde WPT Player of the Year. In der Bankroll von Jaka sind mehr als $4 Millionen an Preisgeld zu finden.

Michael Martin ist durch seine EPT-Turniere bekannt. Er gewann das EPT Main-Event in London und konnte insgesamt Preisgelder in Höhe von $2,4 Millionen verbuchen.