Everest Poker wird der offizielle Partner der WSOP für 2008. Auf den Tischen und an prominenten Stellen wird das Logo des Pokeranbieters platziert. Mit diesem Deal ersetzt Everest den bisherigen Sponsor PartyPoker. Die Verantwortlichen der WSOP freuen sich auf die Zusammenarbeit mit einer der führenden Unternehmen in Europa. 
 
Everest ist bereits einer der größten Pokerseiten und wächst kontinuierlich. Die Software ist in 15 verschiedenen Sprachen erhältlich. Durch die WSOP verspricht sich Everest eine positive Wahrnehmung und noch stärkeres Wachstum. 
 
quelle: Pokerlistings.com