Gestern viel die letzte Entscheidung der WCOOP 2010 , denn das Mainevent war nach 2 Tagen dann auch beendet. Nach Tag 1 war wie wir bereits beschrieben hatten auch ein deutscher Spieler unter den Chipleadern vertreten, doch er konnte seinen Chipstapel nicht mehr entscheidend ausbauen. So wurde er(Jaybeqasty) „nur“ 42. für knapp $30k.

Gewinnen konnte das Turnier „POTTERPOKER“ im HU gegen joeysweetp und er konnte auch knapp $2,3 Mio sein Eigen nennen!

Bemerkenswert war auch der 50 Billion Hand Promo Gewinner tbvle, der in seinem Freeroll noch knapp $20k mitnehmen konnte. Das macht dann insgesamt $70k aus youasi nichts und er wird sein Glück auch bestimmt noch nicht ganz realisiert haben!

Hier noch die Paypouts des Final Tables:

1. POTTERPOKER  $2.278.097,50

2. joeysweetp  $1.404.725

3. Russian_nuts  $1,019,952.50

4. dazzy2004  $696.255

5. jackellwood  $509.976,25

6. darrenelias  $396.987,50

7. ROMDOM  $280.945

8. gray31  $183.225

9. carryhero  $112.988,75