ronaldostarsDer 30-jährige Superstar vom Fußballclub Real Madrid hat einen Sponsorenvertrag bei PokerStars unterschrieben.

Das Gerücht über Verhandlungen kursierte bereits seit einiger Zeit, nun ist es amtlich. PokerStars sichert sich nach Neymar Jr. in kurzer Zeit einen weiteren aktiven Fußballer mit Strahlkraft als Markenbotschafter. Der mehrfache Weltfußballer des Jahres hat in den sozialen Medien die meisten Fans im Gefolge und bestätigte seinen 103 Millionen-Facebook-Fans die Zusammenarbeit. Natürlich schob er zusätzlich einen Tweet an mehr als 35 Millionen „Follower“ nach. „I like playing for winning teams, and PokerStars is the perfect partner for me“ ist sein aktuelles Statement.

Natürlich wird CR7 weiterhin den Fußball im Fokus haben, das Pokerspiel ist aber nach eigener Aussage seit einigen Jahren ein Hobby und er freut sich auf die Zusammenarbeit. Spielte er bisher im Freundes- und Familienkreis, wird er nun auf die besten Spieler treffen und sein Ehrgeiz ist geweckt.

Online wird der Portugiese unter dem Nick „C.Ronaldo“ spielen. Die Railbirds können den Suchfilter also schon anpassen. Auch in ausgewählten Live-Events werden die Fans gegen den Vorzeigeathleten antreten können.

Nachdem sich Neymar und Ronaldo in den Fußballpartien Barcelona gegen Real Madrid schon nichts schenken, dürfte ein Heads-Up der Athleten eine interessante Show bieten. Auf alle Fälle darf sich PokerStars zum Vertrag gratulieren, eine größere Reichweite in den sozialen Medien könnte nicht einmal Kim Kardashian bieten.

Hoffen wir also darauf, schon bald viele neue Pokerspieler an den Online-Tischen begrüßen zu dürfen.