Nach erfolgreicher Verteidiung der zwei Millionen Euro (Schlag den Raab) ist die nächste Herausforderung für Raab terminert. Am 03. Februar ist wieder Pokerzeit. In diesem „Sport“ hat sich Raab bisher noch keine Lorbeeren verdient und der typische Ehrgeiz ist selten auffällig.

Zu Raab und Elton gesellen sich diesmal Boris Becker mit Freundin Lilly Kerssenberg und Mario Basler. Natürlich ist auch der traditionelle Online-Qualifikant am Tisch zu finden.

Da Boris Becker als Werbepartner von PokerStars bereits gecoacht wurde und einige Live-Events spielte, könnte der Leimener in dieser Runde tatsächlich Favorit sein.