Nachdem sich Mercier und PokerStars trennten, wurde es ruhiger um die sympahtische Spielerin. Nun hat sich BetcClic als neuer Partner geoutet. In der „Mangas Gaming Group“ wird sich Mercier nicht nur als Spielerin sondern als Berater nützlich machen und dem Unternehmen Tipps für mehr Kunden-/Spielerorientierung geben.

Natürlich sind beide Vertragsparteien glücklich über den Deal und Mercier freut sich auf die Zusammenarbeit und ein Kennenlernen der anderen Werbepartner des Unternehmens – u.a. Stefan Effenberg ist dort unter Vertrag …..da geht doch was J