Der beliebte Pro, dessen Markenzeichen eine (nicht angezündete) Zigarre war, hatte Komplikationen bezüglich seiner Diabeteserkrankung und verstarb überraschend im Alter von 46 Jahren.

Die Pokerpro's trauern und es gibt zahlreiche Beleidsbekundungen und Statements in Blogs und über Twitter. Vahedi hatte 2003 seinen Durchbruch im Pokerzirkus. Er schaffte es an den Finaltisch des WSOP-Main-Events und gewann in dem Jahr auch ein Bracelet im $1,500 NLHE-Event. Der gebürtige Iraner erspielte in seiner Pokerkarriere mehr als $3,2 Millionen an Turnierpreisgeldern.

 

vahedi