USA – Regulierung vom Online Poker

Auch in Amerika ist die Regulierung vom Online-Poker eine unendliche Geschichte. Seitdem die UIGEA ein Schlag unter die Gürtellinie war, kämpfen die Pokerfans um eine Lösung für das Online-Poker.

Während PokerStars und Full Tilt mit der PPA (Pokers Players Alliance) Lösungsvorschläge präsentieren sind die Casino-Betreiber natürlich nicht untätig und versuchen einen fetten Teil vom Kuchen zu erhaschen. […]

Neue Gesetzesvorlage zur Legalisierung von Online-Poker

Der US-Senator Menendez empfiehlt dem Parlament in der Vorlage das Online-Pokern zu legalisieren.

Während in Russland das Pokerspiel auf dem Index landete, wird in Amerika weiter an der Legalisierung gearbeitet. In der aktuellen Gesetzesvorlage wird eine 10% Steuer auf Einzahlungen vorgeschlagen.

Die Online-Casinos dürften dann direkt in den USA ansiedeln und sich registrieren. Damit soll […]

EPT in Moskau geplatzt

Poker verliert in Russland den Sonderstatus als Sportspiel.

Der Minister Vitaly Mutko unterzeichnete eine Anordnung und die Folge ist, dass seit dem 01. Juli in ganz Russland das Pokerspiel gesetzeswidrig ist. Die Pokerclubs und Casinos werden schließen und die EPT wird ausfallen müssen.

Pokern ist in Russland extrem beliebt und mit Alex Kravchenko, Ivan […]

US-Richter bestätigt Poker als Geschicklichkeitsspiel

In Pennsylvania wurden 2 Pokerspieler wegen eines Verstosses gegen das Glückspielgesetz angeklagt. Die Angeklagten hatten ein NL200 Homegame in der Garage gespielt. Es wurde keine Taxe kassiert, allerdings wurden die Spieler gebeten dem Dealer Trinkgeld zu geben. Wer das harmlose Vergnügen zur Anzeige brachte blieb ein Geheimnis.Die Beschuldigten nahmen klugerweise mit Pete Campana einen Rechtsanwalt […]

Online-Gaming-Verbot droht nun auch in Norwegen

Während die Skandinavier u.a. mit Annette Obrestad positive Pokerschlagzeilen fabrizierten, gibt es nun negative Nachrichten. Die Regierung versucht offensichtlich das staatliche Glücksspiel zu schützen und ein Monopol zu sichern, anders lässt sich das Gesetz, das es Online Spielern verbietet auf Casino-Seiten zu spielen, nicht erklären.Das „UIEGA“ für Norwegen soll Mitte 2009 in Kraft treten, die […]

Absolute Poker – Die Kahnawake Gaming Commission hat den Abschlußbericht veröffentlicht

Der lang erwartete Bericht wurde am Freitag publik. In dem Papier werden die Betrügereien bestätigt (Holecards waren für eine Gruppe von Spielern sichtbar), Konsequzenzen sind genannt und Strafen festgelegt. Es waren zwar Insider direkt beteiligt, aber dies geschah ohne Wissen/Beteiligung des Anbieters. Dieser hat die Täter inzwischen gesperrt/entlassen und die benachteiligten Spieler entschädigt. In den […]

Glücksspielstaatsvertrag in Kraft

Nachdem die Amerikaner noch gegen das UIGEA (Unlawful Internet Gambling Enforcement Act) argumentieren und erste Erfolge erzielen, zieht Deutschland mit dem Glücksspielstaatsvertrag (leider) nach.  13 von 16 Bundesländern unterzeichneten den Vertrag und mit Wirkung vom 01.01.08 dürfen Glücksspiele nur von staatlich lizenzierten Unternehmen angeboten werden. Das Internet-Angebot soll komplett entfallen und direkte Werbung für unser Hobby […]

Untersuchungen bei Absolute Poker kurz vor dem Ende

Die Kahnawake Gaming Commission hat vom Stand der Untersuchungen nach den Betrugsfällen berichtet.  Demnach ist der Audit über das Geschäftsgebaren von Absolute Poker kurz vor Fertigstellung. Sobald dieser Bericht vorliegt, wird die Kommision über die weiteren Schritte entscheiden. Details werden erst nach Abschluß bekannt gegeben. Man möchte mit Vorabinformationen nicht das Prüfergebnis gefährden bzw. beeinträchtigen und […]

Betrüger im Casino Hannover erwischt

Poker-Deutschland kommt nicht zur Ruhe. Unter dem Motto „Frech kommt weiter und Dreist gewinnt“ hat ein Nachahmer den „Hassan-Cheat-Style“ im Casino Hannover probiert. Der Betrüger nahm 2 Karten aus dem Deck in den Ärmel und spielte somit 4 Holecards.  Scheinbar sind die Casinos inzwischen wachsamer und der Mann wurde der Kriminalpolizei übergeben. Die Pressesprecherin bestätigte die […]

Online Poker bald wieder Legal?

Für die amerikanischen Online-Pokerspieler scheint es tatsächlich Licht am Ende des Tunnels zu geben. Die Poker Player Alliance wirkt auf die Regierung ein und zeigt den Gremien das bürgerliche Gesicht des „Pokerspielers“ und zeitgleich üben die Welthandelsorganisation und die Europäische Union Druck auf die amerikanische Regierung aus.   Alfonse D'Amato ehemaliger Senator und Vorsitzender der PPA […]

Verfahren gegen Sheikhan eingestellt

Die Einwanderungsbehörde hat das Verfahren zur „Zwangsausweisung“ von Shawn Sheikhan eingestellt. Die „Homeland Security“ hatte das Verfahren vor einigen Monaten angestrengt und seitdem war der Ausgang für den Iraner offen.    Der Antrag auf „Ausweisung“ basierte auf ein Delikt aus den 90er Jahren. Sheikhan war damals verurteilt worden und hatte die Strafe verbüßt. Die Homeland Security konnte […]

Frankreich stellt sich nicht gegen das Online-Glücksspiel

In einem Interview erklärt der Minister Eric Woerth die Einstellung der Regierung in Frankreich.  Demnach hat die Regierung nichts gegen das Online-Glücksspiel einzuwenden, solange es vernünftig reguliert ist. Mit dem Interview reagiert Woerth auf Kritik und Warnung aus der EU. Brüssel hielt nichts von den Einschränkungen die Frankreich im Bezug auf das Online-Glücksspiel ohne EU-Segen umsetzte. […]

Poker Player Alliance mobilisiert die Mitglieder

Nachdem die Poker Player Alliance( PPA) nach Washington gezogen ist, wollen die Verantwortlichen die „neue“ Nähe zur Regierung nutzen. Ziel der PPA ist es, die gesetzliche Schieflage beim Pokerspiel zu korrigieren.   Für den 22.-24. Oktober ist deshalb eine große Konferenz geplant. Fast 800.000 PPA-Mitglieder sind eingeladen an dieser Versammlung im Shoreham Hotel teilzunehmen. Auch Kongressmitglieder […]

Bodog ist vorübergehend umgezogen

Viele Kunden werden es wahrscheinlich schon bemerkt haben. Bodog ist nicht mehr unter der alten Web-Adresse zu finden. Alternativ wurde für den Spielbetrieb die neue Adresse „NewBodog.com“ installiert.  Lt. Pressemitteilung sind Patent-Streitigkeiten für die Probleme ursächlich. „1st Technology LLC“ verklagte Bodog wegen unerlaubter Übertragung von Multimedia-Informationen. Als größter Glücksspielanbieter der US-Spieler zulässt, besteht für die Firmenvertreter […]

Neteller: US-Kunden erhielten die ersten Beträge

Nach schier endlosen Diskussionen, Streitigkeiten und mächtigem administrativem Aufwand ist es nun soweit. Die ersten Amerikaner haben die angeforderten Beträge gut geschrieben bekommen.  Eine Interessengemeinschaft die sich über Yahoo-Group formierte berichtet bereits von 817 Kunden denen Summen von $500 bis zum $15,000 überwiesen wurden.   Ende gut alles gut? Naja, das Online-Pokern in Amerika ist durch den Ausschluß […]

Zahltage für die Amerikaner

Neteller zahlt ab dem 30. Juli die bisher eingefrorenen $94 Millionen aus. Dies dürfte einen Riesenansturm auf die Server auslösen.  Aber die erwarteten Netzwerkprobleme werden den Amerikanern die gute Laune nicht verderben. Einige Kunden warten schliesslich seit einem halben Jahr auf ein kleines Vermögen (Isaac Haxton sh. Foto z.B. auf $800,000).    Da die Zahlungsabwicklung extrem reglementiert wurde, […]

Neteller zieht sich auch aus dem israelischen Markt zurück

Nach den USA und der Türkei ist nun Israel betroffen. Neteller wird keine Transaktionen zu/von Online-Casinos für die israelischen Kunden durchführen.  In einer Pressemitteilung weist Neteller darauf hin, dass die aktuellen Entwicklungen in der Gesetzgebung und deren Auslegung keine weiteren Dienstleistungen zulassen.  Im Juni hatte ein Gericht in Tel Aviv die Illegalität der Online-Casinos bestätigt und dies […]

Neteller einigt sich mit der Staatsanwaltschaft

Die gerichtliche Auseinandersetzung zwischen Neteller und der US-Staatsanwaltschaft nähert sich dem Ende. Neteller wird ein Schuldanerkenntnis unterschreiben und über einen Vergleich $163 Millionen an die USA zahlen.  Mit diesem Vergleich zieht Neteller einen Schlußstrich unter die langwierigen Streitigkeiten. Nun gilt unser Hauptaugenmerk wieder dem eigentlichen Tagesgeschäft, so der Geschäftsführer Ron Martin in einer Stellungnahme.  Nachdem der Markt […]

Neteller Mitbegründer Lefebre bekennt sich Schuldig

John David Lefebvre hat mit der Staatsanwaltschaft einen Deal gemacht. Er akzeptiert seine Schuld und unterstützt die weitere Aufklärung des „Neteller-Falles“.  Durch das Schuldanerkenntnis kann Lefebvre zu maximal 5 Jahren Haft verurteilt werden. Vermutlich wird die Strafe allerdings auf Bewährung ausgesetzt. Der Deal wurde unmittelbar vor Beginn der Verhandlung ausgehandelt.  Nachdem die Neteller Gründer im Januar in […]

D’Amato hat eine Online-Konferenz angekündigt

Morgen wird der ehemalige Senator und das prominente Mitglied der PokerPlayerAlliance (PPA) eine live Videokonferenz abhalten. Alle am Pokerspiel interessierten Amerikaner sind hierzu eingeladen.   Sponsor dieser Konferenz ist die PPA. Die Bürger haben auch schon im Vorfeld die Möglichkeit Fragen per Email zu senden. Der Senator wird diese dann live im Webcast beantworten.  D'Amato wird ebenfalls […]

NCC übt weiter Druck auf Neteller aus

Im Internet gibt es einen Ort an dem sich die „Neteller-Geschädigten“ Spieler sammeln und austauschen. Die Neteller Customer Coalition (NCC) ist eine Yahoo-Group die vor ca. 3 Wochen gegründet wurde. Inzwischen hat diese Koaliton über 600 Mitglieder. Die Mitglieder repräsentieren ca. $3 Millionen der insgesamt $55 Millionen eingefrorenen US-Kunden-Gelder.  Initiator der Gruppe ist Eric Goldstein. Er […]

Neteller arbeitet an einer Einigung um die „eingefrorenen“ Vermögen auszahlen zu können

Neteller berichtete heute über eine Einigung mit der US-Regierung. Demnach wird es dem Unternehmen erlaubt, die bisher eingefrorenen Vermögen der US-Kunden in Höhe von 55 Millionen Dollar auszuzahlen.   Dies kann allerdings nicht kurzfristig erfolgen. Die US-Pokerspieler müssen mindestens noch 75 Tage auf ihr Geld warten. Und auch diese Frist ist nicht verbindlich. Lt. Vereinbarung soll […]

Ehemaliger New Yorker Senator Mitglied der Poker Player Alliance

Mit der PPA soll eine erfolgreiche Lobby-Arbeit initiiert werden. Hierfür ist natürlich eine möglichst große Mitgliederzahl hilfreich. So erklären sich auch Bemühungen von Full-Tilt-Poker. Spieler die der Allianz beitreten erhalten von Full-Tilt Bonuszahlungen. Als Neumitglieder. sind Prominente und/oder Politiker natürlich auch förderlich und gern gesehen.   Das der ehemalige New Yorker Senator Al D'Amato der […]

Die Regierung der Niederlande stürzt sich auf den Online-Poker-Markt

Die Pokerspieler in Holland sind natürlich über diese Entwicklung hocherfreut. Schließlich bekommt Poker durch dieses Engagement einen größeren Stellenwert und eine offizielle Akzeptanz. Die liberale Regierung will sich in Zusammenarbeit mit Holland-Casino im Online-Markt etablieren.  Cryptologic wird im Juni 2007 ein -von der holländischen Regierung unterstütztes- Spieleportal exklusiv für Holländer eröffnen.   Nachdem die USA und auch […]

US-Justizbehörde lädt Banken vor

Die US-Justizbehörde versucht von den ausländischen Banken Informationen bezüglich Transaktionen mit Online-Casinos zu erhalten. Die Banken sollen E-mails, Telefonaufzeichnungen und sonstige Dokumente zur Verfügung stellen. Die Anfragen an die Banken (u.a. Credit Suisse und Deutsche Bank) datieren aus dem Oktober 2006, wurden bisher allerdings nicht publik gemacht.  Lt. […]