WSOPE Main Event – Annette Obrestad schreibt Geschichte

Die 18jährige Norwegerin bricht mit dem Turniersieg 2 Rekorde. Zum ersten Mal gewinnt eine Frau ein WSOP-Main Event und mit 18 Jahren ist Annette die jüngste Person mit einem Bracelet-Gewinn.  361 Spieler galt es zu schlagen. Und Obrestad kann wirklich stolz sein. Im Teilnehmerfeld war alles mit Rang und Namen vertreten und der Final-Table in London […]

WSOPE – Main Event Tag 4

32 Spieler am Tag 4 im Empire Casino, London Der ChipLeader: Theo Jorgensen im Verfolgerfeld: Patrik Antonius, Annie Duke, Erick Lindgren und Gus Hansen.  Natürlich gaben die Smallstack-Spieler gleich zu Beginn ordentlich Gas und dementsprechend schnell schieden die erste Spieler aus. Erick Lindgren ging mit KK broke und auch Patrick Antonius scheiterte (29. Platz).  Und der Weg zum […]

WSOPE Main Event Tag 3

84 Spieler waren zu Beginn des Tages noch bester Hoffnung und erwarteten im Empire-Casino die ersten Hole-Cards. Am Ende qualifizierten sich 32 für den vierten Tag und sind damit zeitgleich in die Geldränge gelangt.  Der „feature Table“ konnte sich wirklich sehen lassen:  Seat 1: Patrick Antonius – 283,200 Seat 2: Erik Joergensen – 22,100 Seat 3: Magnus Persson – […]

Tag 2B des WSOPE-Main Events

Im Vergleich zum Vortag war es auffallend still im Saal, ein deutliches Zeichen für die Abwesenheit von Phil Hellmuth :). 119 Spieler sorgten natürlich trotzdem für eine beachtliche Poker(sound)kulisse.  Jamie Gold überraschte seine Kritiker und überlebte auch den Tag 2. Isabelle Mercier saß mit Tony G. am Tisch und verriet in einem Interview die Absicht […]

WSOPE Main Event Tag 2A

111 Spieler starteten in die geplanten 4 Level a 2 Stunden. Jeder hoffte natürlich auf einen vollen 8 Stunden Arbeitstag und die Qualifikation für den Tag 3 und die Chance auf das Preisgeld für den Erstplatzierten (£1,000,000)  Suckout des Tages: Chris Ferguson's All-In mit AQ wude von Phil Hellmuth mit AT gecalled. Auf dem River kam […]

WSOPE Main-Event Tag 1B

Auch an diesem Tag verteilten sich die Spieler auf 3 Casinos. Die Turnierdirektion gab nun für den Tag 2 im Turnier bekannt, dass dieser Spieltag in 2A ud 2B gesplittet wird. Dafür entfällt aber die Aufteilung auf verschiedene Casinos – alle Spieler werden dann im Empire Casino untergebracht.  Der Tag 1B begann mit einer Überraschung. […]

WSOPE Main Event

£10,000 No Limit Hold'em und egal ob Internet-Qualifikant, WSOP-Champion, Online-Superstar jeder Teilnehmer will das Armband  Man war auf ein riesiges Teilnehmerfeld vorbereitet und hatte für den ersten Turniertag 3 Casino-Sääle verplant. Mit 350 registrierten Teilnehmern wären 2 Casinos sicher ausreichend gewesen – aber hinterher ist man immer schlauer. Das Teilnehmerfeld strotzt wieder vor großen Namen […]

WSOPE – Pot-Limit Omaha Event

Auch das 2. Bracelet bleibt in Europa. Der Italiener Dario Alioto konnte das Turnier für sich entscheiden.  Insgesamt bezahlten 164 Spieler das Buy-In in Höhe von £5,000. Im Teilnehmerfeld tummelte sich natürlich alles was in der Branche Rang und Namen hat.   Reihenweise wurden die Stars in die Zuschauerränge verbannt. Auch Spieler wie Doyle Brunson, Johnny Chan, […]

Thomas „Buzzer“ Bihl gewinnt das HORSE-Event

Der Deutsche schreibt Pokergeschichte mit dem ersten Bracelet in Europa.    Was für ein Final-Table: Acht Spieler mit 9 Bracelets – sicherlich einer der härtesten Final-Table in der WSOP-Geschichte.  Seat 1: Jennifer Harman — 204,000 Seat 2: Gary Jones — 30,000 Seat 3: Joe Beevers — 74,500 Seat 4: Kirk Morrison — 172,500 Seat 5: Thomas Bihl — 130,500 Seat 6: Yuval Bronshtein […]

WSOPE Event 1

Das erste World Series of Poker-Event in London ist das £2,500 HORSE-Turnier.  105 Spieler haben sich registriert und versuchen mit dem Gewinn des ersten Bracelets ausserhalb von Vegas Pokergeschichte zu schreiben. Auch wenn mit London der Ort für eine WSOP ungewöhnlich ist, an den Tischen finden sich die üblichen Verdächtigen: Phil Hellmuth, Johnny Chan, Doyle Brunson, John […]

Devilfish vs Poker Brat

Bei der WSOPE treffen zwei schillernde Pokerpersönlichkeiten aufeinander. Phil „Poker Brat“ Hellmuth wird sich mit David „Devilfish“ Ulliot (Foto) messen.    Zum ersten Mal gibt es Bracelets außerhalb von Las Vegas zu gewinnen und dementsprechend hoch ist der Stellenwert dieses Events. Dies wird auch durch das Teilnehmerfeld dokumentiert: Doyle Brunson, Phil Ivey, Daniel Negreanu, Allen Cunnungham, Eric […]

Doyle Brunson wird bei der WSOPE in London dabei sein

Doyle -Texas Dolly- Brunson wird den Sprung über den Teich wagen und im September bei der ersten WSOP in Europa spielen.    Brunson will bei dem historischen Ereignis (das erste Bracelet ausserhalb der USA!) dabei sein und nutzt die Chance für seinen Pokerraum „Doyles Room“ zu werben.   Es ist natürlich eine perfekte Gelegenheit ausserhalb der USA Werbung […]

Everest Poker vergibt das erste WSOPE-Package

Bei dem Event um das Package waren die Franzosen eindeutig dominierend. Die Spieler aus Frankreich waren nicht nur in der Mehrzahl – mit Jujumalo gewann auch ein Franzose das Turnier.  Er kassiert nicht nur das Buy-In sondern auch Geld für Reise und Unterkunft. Everest-Spieler erhalten noch weitere Chancen für eine Teilnahme an der No-Limit Hold'em Championship […]

Bracelet-Gewinner nehmen an der WSOP in London teil

Seit 2 Wochen ist die Voranmeldung für die WSOP Europe in London möglich und einige der bekanntesten Pokerprofis haben sich bereits registriert.  Insgesamt sind insgesamt schon 60 Bracelets registriert, so Jeffrey Pollack (Beauftragter der WSOP Europe). Die World Series Europe wird also ein erstklassiges Teilnehmerfeld bieten.  Fest steht u.a. die Teilnahme von Phil Hellmuth, Doyle Brunson (Foto), […]