Es ist als wäre Weihnachten.

http://www.ad-hoc-news.de/album-ddp-wortlautinterview-zum-4-september-rapper–/de/Politik/20475431

Lolaments….Ein Muss für jeden der sich freut mal wieder von Deutschlands Rap IKONE, sozusagen der Nas des Deutschraps, der Papst unter den Katholiken, der Düsenjet unter den Papierfliegern…etc pp was zu hören. 

Ich werde es testen! 😀 hahaha wie schlecht das sein muss 😀 stay tuned…

Alleine der Anfang des Interviews lässt schon auf viel hoffen:

ddp: Dein letztes Album, «Hammer», erschien 2005. Was ist seither bei Dir alles geschehen?

Afrob: Also musikalisch nicht viel.

Sehr schön…das hab ich erwartet.

Geht auch gut weiter :

ddp: Wie gefällt Dir denn Deine jetzige Platte?

Afrob: Weiß nicht.

Ich mein, darum macht man Alben, oder? Bzw., darum bringt man Sie raus!

Aber kommen wir jetzt zum musikalischen Teil:

01. Wo sind die Rapper hin?!

Ja, wo sind die Rapper hin. Vor allem, seit wann machen Kolchose Leute so Gangster Mucke. Also LOL @ Gangster Mucke, aber das solls wohl sein. Und der Beat ist so geil gesequenced. WOW. BOAH …Afrob sagt selber: „Ich hab halt ein gutes Händchen beim Beats picken.“ (http://mainz.eins.de/articles/774392-musik-einsde-im-interview-mit-afrob-ich-bin-halt-ein-dramatiker) Ich denke er ist zurecht Deutschlands Ikone, er rappt wie er Beats pickt. J

02. Wat is los? feat. Lisi

Oh man. Ich hatte die Hoffnung, das es sich vlt abhebt von Synthi Beats ala Neu-Deutsch-Gangster-Rap Leute. „Alle fürchten sich in der Hip-Hop Industrie.“ Epic Selflvl imo. I skipped…

03. Was wollt ihr?

… und zwar hierher: Instaskip. Son Kirchen Chor Rap am Anfang. Mit ekligen E-Gitarren Hall Effekten…WTF? Er muss ne Synthimaschine gefunden haben. Nee, sorry, Instaskip.

04. Schnelle Nummer feat. Brixx und Dean Dawson

In before: Ich bin kein Synthifeind. Nur bitte kein Techno und das mit Rap. Instaskip.

05. Babygirl feat. Dj Rocky

Sigh….der 8935789578. track mit dem Autotune. F U auch obv, bei dem Titel. Ich kotze srsly.

06. So lange hier feat. Lisi

HAHA…ich hab mir erlaubt mal ein wenig vorzuskippen. Award für die beste Rapperin Deutschlands geht an Lisi. Flow wie Tic Tac Toe. Nh and skip

07. Mein Kampf

Da freu ich mich schon vorm anmachen drauf. Endlich mal ein DEUTSCHER titel. Mir läufts allerdings kalt den Rücken runter. Er ist diesmal Drogendealer. Er macht so tierisch hart auf MÖRDER …killed mein gehör.

08. Sie, Ich und Sie feat. Cassandra Steen

Cassandra, die Beyonce lol…ich mach nicht weiter. Musikalisch unglaublich schlecht. Und er versucht das Tempo beim Rappen zu ändern aber lal, FAIL…i skipped. Bevor ich skippen konnte kam die Hook…boah…:D

09. ASD Comeback feat. Samy Deluxe

Oh gott hook schlecht, samyy schlecht..i skipped. Der Track wo ich dachte das wird vlt die Rettung.

10. Mach mein Ding feat. Camouflow

I like das Live Schlagzeug. I dont like: den Rest.

11. Allein

Meilenstein in Raptechnik imo … epic. FAIL

12. Gief Konjunkturpaket VI feat. Sarah

Ok…es ist echt hart. Ich frag mich ernsthaft was er sich denkt. Die Frauen Hook. Immerhin sind die wirklich miesen Synthibrettchen (kein brett 😉 ) verschwunden, dafür ist Sarah und die sollte den Mund nicht für Musik aufmachen.

13. Du weisst (was ich will) feat. Habescha

Hahahaha …Habescha. So lol. OMG. Skip.Ich schäme mich.

14. I Want U feat. Jayson Biggz

ÖHÖH ÖH YAY…sacht er. Einfach so. Jayson Biggz. Wow. Nein. Man gut das ich nur noch einmal skippe.

,

15. Spektakulaer 2009

Oha. Ein Beat. Aus nem Sample. So Outro. Das beste aber am Schluss. Ganz ehrlich. Den Beat mag ich. Rap ist sehr sinnlos. Hätte er so ein Album gemacht, hätte es vlt was geändert.

Vielleicht. 😀

7/10 auf dem Whackometer imo. (10 mega whack, 0 whack)