Hi Leute,

Offtopic zuerst: Am Samstag war gemütliches Grillen beim Chef angesagt. Also der Chef heißt Peter und viele meiner Kollegen arbeiten bei ihm als Tausendsassa. Er ist nicht nur Chef, sondern auch Kollege mit dem man auf diversen Festen gerne mal einen trinkt. Veranstaltungsort war seine Halle im Gewerbegebiet. Kurz zu der Arbeit an sich: Er kauft auf Versteigerungen Sachen ein, restauriert sie und verkauft sie wieder. Dabei kann es sich um alles handeln. Bauwagen, Kräne, Rüttelplatten, Boote einfach alles. So sieht demnach auch das Gelände aus. Kreuz und quer, die verschiedensten Sachen.
Ich kam also an und es ging eigentlich sofort los. Alle waren topmotiviert und gaben auch sofort Vollgas in sachen Vollrausch. Bier, Korn-Cola usw. Das Trinktempo war durchaus ernstzunehmen und die ersten verabschiedeten sich bereits um 23:30 nach hause, weil nix mehr ging. So irgendwann zwischen 2-3 uhr waren noch ca. 6 Mann dabei und alle waren mehr oder weniger unzurechnungsfähig. Jemand kam auf die tolle Idee den Feuerlöscher von der Wand zu nehmen und nur "einmal kurz" draufzudrücken. Also drückt Bernhard (gesprochen Bennad) auf die Tube und eine schöne Wolke Feuerlösch-Pulver kam heraus. Das hat Peter gesehen, der wie von der Tarantel gestochen vorbei gerannt kam und das im ersten moment nicht so toll fand, dass seine teuren Feuerlöscher in seiner Halle verschwendet werden. Er meinte dann aber:" So lange du den bezahlst isses mir egal" Darauf Bennad:" ja ok. Aber dann isses ja meiner und dann kann ich ihn auch leer machen!" Gesagt getan! Die Umgebung verschwand in einer Wolke aus salzigem Pulver. Als Peter dann wegging und kurze Zeit später wiederkam mit einigen Feuerlöschern in den Händen war klar, dass es jetzt abgehen würde. Alle waren also bewaffnet mit nem Löscher und der Krieg begann. Ich kann mich noch an den Schmerz erinnern, als aus 10cm Entfernung ein Pulverstrahl auf nackte Haut prallte. Irgendeiner entdeckte auf dem hof ein Gerät, dass so aussah als sei es ein Profi-Waldbrand-Bekämpfungsgerät.Peter hatte es kürzlich ersteigert. Schnell ein Starkstromkabel angeschlossen und ab ging die Luzi. Pulverfassungsvermögen: 250kg! Zum Vergleich: In einem normalen Löscher sind 6kg enthalten. Diese Maschine produzierte solch eine Sauerei, dass hinterher alles unter einer Zentimeter dicken Schicht Pulver verschwand.
Die Krönung dieser Festveranstaltung war dann als wir den Hydranten an der Straße angezapft haben und mit Feuerwehrschlauch und Düse eine Wasserschlacht folgen ließen. Ergebnis: Gelände sah aus wie eine Mondlandschaft, alles waren bis auf die unterhose nass und stink besoffen. 
Tags drauf (Sonntag abend) haben wir uns dann getroffen zum saubermachen und  "leider" stand der Kühlwagen mit Bier und Schnaps noch da. Ergebnis:Gelände war sauber, keiner war nass, aber alle waren wieder voll wie ein Eimer. spontane Aktionen sind doch immer die Lustigsten.

 

So, nun zum Pokern an sich. Meine Mini-Challenge schloss ich ja nicht so positiv ab. Direkt nach Ende der Challenge jedoch konnte ich knappe 25 Stacks gewinnen auf NL200. Schönes Up also. Ich hab zwischenzeitlich sogar wieder ein bisschen NL400 gespielt. Dann bin ich aber wieder ein bisschen gedropt und nun bin ich  weder im UP noch im DOWN. Gestern hatte ich einen Gegner, der viel Geld am Tisch hatte und stats von 64/39 aufwieß. ich will euch einfach mal die Hände zeigen, die ich gegen ihn gespielt habe.

http://www.pokerhand.org/?3104559  Eigentlicher Plan war check/raise am Flop, da er auf fast jeden check ein bet pot folgen ließ.komischerweise nimmt er die freecard. mir war bei meinem Call am Turn klar, dass es am River komplett reingehen würde.

http://www.pokerhand.org/?3104898   anderer Gegner andere Sitten? Denkste. Der gegner hier war genauso scheiße. mein preflop call war natürlich gegen einen normalen gegner nicht zu empfehlen, aber ich wusste, dass wenn ich hitte, es immer auszahlung geben wird. Call am River deswegen, weil  3barrel seinerseits entweder nur ein monster sein kann (set) oder ein bluff. Ausserdem sah seine fast pot-size bet eher so aus als wollte er keinen call haben. deswegen call!

http://www.pokerhand.org/?3104918  Ich hab ein A, also call! 🙂 

 

So, das wars mal wieder. Was mit DaPapst ist weiß ich nicht. Er wollte eigentlich bis letzten Freitg gepostet haben. Nervt ihn mal ein bisschen, dass er mal wieder was von sich hören lassen soll! 😉

Bis denne Figool 🙂