so freunde. 
nun ist es so weit. 2008 ist schon 4 tage alt und es wird Zeit mal ein paar Ziele zu formulieren. 
Leider habe ich keine wirkliche ahnung, was ich von mir realistisch erwarten kann. Ich will einfach nur besser werden und weniger swingy sein. welches limit ich erreichen kann wird sich zeigen. ich werde jedenfalls nicht den Fehler machen und sagen dann und dann spiele ich dieses oder jenes Limit. Denn das geht so oder so schief. Poker ist nun mal sehr unberechenbar. Das ist ja auch das interessante dabei. Letztes jahr weihnachten hatte ich 100$ und mein Traum war damals, dass ich mal irgendwann 1k$ auf dem Konto habe. 
Das konnte ich ja easy überbieten. Ein Ziel hab ich aber auf jeden Fall für 08. Ein dickes MTT gewinnen. Es gibt kaum etwas, was pokertechnisch besser ist als ein MTT zu gewinnen mit ordentlich Preisgeld. Das wird also ein Ziel sein. 
Zur momentanen Lage: 
Everest läuft und FTP kotzt mich an. Der Versuch den 200$ Bonus zu clearen hat mich bis jetzt 150$ gekostet. Hab schon dran gedacht einfach drauf zu pfeiffen und auszucashen. na ja… 
wie war Silvester bei euch? hoffe alle sind gut reingekommen. Ich war ja mit meiner Freundin und ihrer Schwester in München. War wirklich nicht schlecht. Das Hofbräu schmeckt so verdammt gut. Von Bier und gutem Essen haben die Bayern wohl Ahnung.Muss man ja zugeben. Ich darf hier aber nicht zu viel loben. …F.C. Bayern ist scheiße…. 
ansonsten ist hier noch mein Graph seit Weihnachten. 
Free Image Hosting at www.ImageShack.us 
 
Ich hoffe es geht so weiter. Schönen Gruß… 
 
Euer Figool 🙂