Moin Leute, 
Papst hat ja schon nen schönen Rückblick auf unsere gestrige casino-session gemacht. ich beschreib mal wieder aus meiner Sicht. 
Wie schon erwähnt lief es für mich sehr swingy. Ein paar Hände gefällig? 
Ich bekomme A8d und der Flop bringt TXX (2mal d).Ich weiß nicht mehr ganz genau wie die bet-reihenfolge war. hatte mir eigentlich nen kleinen Block gekauft um mir die interessantesten Hände aufzuschreiben. Leider hab ichs vergessen:-( Jemand raist 10€ in den 10€ pot.ein anderer callt.Ich calle und hinter mir wird auch gecallt. Turn bringt Q…jetzt wirds schon teurer. ich muss 30 nachbuttern und wir sehen zu Dritt den River .pot liegt jetzt bei ca. 130-140€ 
River kommt Qd Ole ole denke ich. hab nun A-high Flush. ich spiele 20€ an und nachbar callt. der andere raist auf 50€, ich call nur aus angst vorm FullHouse und nachbar callt auch. pot ist nun knapp unter 300€ groß und einer zeigt Q9 der andere QT. Tja, was will man machen. ich konnte mich dann langsam aber sicher hoch auf 270€ spielen mit 2pair und AA vs. JJ und kleineren steals und hab mich echt wohl am Tisch gefühlt. 
Dann änderte sich jedoch die Grundstimmung am Tisch. Es kamen etliche neue spieler an den Tisch. Ein „AggroFish“ (von papst liebevoll „Türke“ genannt), ein Chinese (der auch wirklich einer war) und 2 Frauen (nennen wir sie Hausfrau 1 und 2). Alle 4 machten auf mich den Eindruck, dass sie keine Ahnung haben. Hausfrau 2 bettete regelmäßig 20€ in einen 8€ pot, AggroFish ging regelmäßig unmotiviert all in und der Chinese spielte jede Hand. Wie auch immer. Ich war tight und wartete. dann bekomm ich im Blind K5 und darf tatsächlich den unraised Flop sehen mit 545. NICE, denke ich. Jetzt hab ich sie am Sack! 
Aggrofish bettet 8€, Chinese callt, Hausfrau 1 callt. ich reraise auf 40€! Es lagen 2 karo in der mitte und ich wusste, sobald einer 2 karo auf der hand hat, wird er seinen Flush jagen. Fold, Fold, Call! Aha. Die Hausfrau callt also. turn blank. ich setz sie mit ca 60€ all in und sie callt insta. ich dreh K5 um und sie …….A5 Oh GOTT!! aus meiner sicht übel gespielt, da halt drawheavy board. ich bin froh, dass die nicht mehr Geld hatte, denn in diese hand hätte ich echt alles reingebuttert. mir bleiben dann noch ca 190€ und ich schließe mit 170€ ab (20€ plus)! Es hätten durchaus 250-300€ sein können! na ja… 
Der AggroFish wurde dann hinterher sehr ruhig als er nen 400€ pot mit A3 auf nem board verloren hat, wo ich mich am liegsten weggahauen hätte vor lachen. ATX der Flop (3karo!!!) turn X River X! alles karten höher als sein kicker! er hätte quasi gegen A4 verloren. jedenfalls hatt der chinese den Flush gefloppt. 
eine gute hand hab ich noch. ich hab T5s im BB Flop AA6 Turn T AggroFish setzt 10€ ich call. river blank. Er setzt 30€. ich guck ihn an und sehe dass er seine karten hin und her schiebt. ich guck nochmal hin und sehe seine erste karte. ich sehe nochmal hin und er zeigt mir unfreiwillig seine zweite karte. CALL und win!! 
 
bye, Figool