Hi Leute, 
Gestern gings mit DaPapst, yakuzo und peterpAwn (von poker united) nach Enschede zum Cashgame spielen. 
Nach ca. ner Stunde Wartezeit, hatte auch der Letzte von uns einen Platz bekommen. 
Ich saß mit yakuzo an einem Tisch. Viele junge Holländer, die alle schon bedeutend mehr chips hatten als üblich. Eigentlich waren es starke Spieler mit denen man sich nich anlegen sollte. Dann war da noch eine 45jährige Deutsche callingstation. Er hat einmal seinen Nutsflush behind gecheckt, als der pot schon ziemlich groß war und auf jeden Fall noch value drin war. 
Ein anderes mal callt er mit Kings alles durch ohne auch nur einmal an ein reraise zu denken. Dann war da noch ein ziemlich verrückterr Inder (glaube ich) über den Papst besser mal in seinem Bericht erzählen wird. 
zu mir und meinen Händen: 
-bekomm KK in mp. einer raist 12, einer callt, ich reraise auf 44 und beide folden. 
-bekomm AA. Das gleiche Spiel 
-bekomm KK UTG+2 bet 12, UTG+3 callt, UTG+8 reraise auf 36 und ich push all in mit 140! alle drei folden (UTG+8 denkt lange nach und zeigt JJ) 
-ich bekomm JJ. UTG bettet 12, einer callt. ich reraise auf 36. Flop 8T8 (2herz) ich bette 50 er callt. turn 2s. ich geh all in er callt.  
Er zeigt A4 in herz. Er raist also UTG auf 12€ mit A4 herz. Interessant. 
– Dann kam meine luckhand, wo ich echt schwein hatte. 
– der typ den ich grade gestacked habe bettet wieder aus EP mit 33. holländischer bigstack callt mit QQ und ich calle mit AT. FlopT35. der mit 33 setzt 60, bigstack callt und ich calle auch. Turn 4. der 33 typ geht mit 20€ all in und wir anderern callen. River 2. Yipiieeee….runner runner straight für mich. na ja. den bigstack hätte ich auch locker auf ne 6 setzen können, sodass ich schiss hatte, dass er mich hier nochmal reraisen könnte. ich luck gegen set und overpair einen ca. 300€ pot und weiß das es glücklich war. na ja… den bisgtack musste ich hier nicht auf ein so starkes pair setzen aufgrund der vorherigen Hände. dem anderen hätte ich mit seinem set ausbezahlt.  
dann hab ich noch einmal gegen nen Flush verloren und ansonsten habe ich nicht einen einzigen showdown verloren (glaube ich). ich habe überdurchschnittlich gute Hände bekommen und so konnte ich einen reinen Gewinn von ca. 370€ verbuchen. 
hat mal wieder Spaß gemacht. 
Online konnte ich gestern noch insgesamt 300$ auf NL600 und 400$ auf NL100 SH gewinnen. ein guter Tag also… 
 
Gruß, Euer Figool 🙂